Zurück zur Startseite

Aktuelles aus dem Landesverband

„Wer mehr Fahrgäste in Busse und Bahnen locken will, muss die Preise für Fahrscheine senken statt...
Die Vorsitzende der Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat, Claudia Kohde-Kilsch, reagiert zur...
„DIE LINKE im Regionalverband unterstützt die AWO-Aktion „Strickalarm gegen Altersarmut“ am...

Aktuelles aus dem Bundesverband

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE
"Ein weiteres Mal verweigert die türkische Regierung Abgeordneten aller Fraktionen den Besuch in Incirlik. Es ist völlig inakzeptabel, dass deutsche Parlamentarier nicht die von hier maidatierten Soldaten besuchen können." erklärt Dietmar Bartsch in seiner Rede im Bundestag. Der Vorsitzende der...
"Union und SPD haben sich darauf geeinigt, der Privatisierung der deutschen Autobahnen die Tür zu öffnen. Die Große Koalition befindet sich damit auf einer Geisterfahrt gegen die weit überwiegende Bevölkerungsmehrheit, die eine Autobahnprivatisierung nicht will. Die Steuerzahler haben die Autobahn...

Pressemitteilungen aus dem Kreisverband Saarbrücken

21. August 2017

Gabriele Ungers: Neues Mitglied im Verein „Pfad der Sinne“

Die Fraktionsvorsitzende DIE LINKE und Beigeordnete von Dudweiler - Gabriele Ungers - besuchte den Verein „Pfad der Sinne“ in Dudweiler. "Seit vielen Jahren begleite ich schon dieses Projekt und freue mich, dass es jetzt so... mehr

 
 

Pressemitteilungen der Linksfraktion im Regionalverband Saarbrücken

14. Dezember 2017

Rede von Jürgen Trenz, Fraktion DIE LINKE, zum Haushalt des Regionalverbandes 2018

Anträge zu Sozialberatung GWA-Burbach, Gründung GWA-Dudweiler und Gemeinschaftsschule Sulzbachtal mehr

 
5. Dezember 2017

DIE LINKE unterstützt AWO-Aktion „Strickalarm gegen Altersarmut“

* Regionalverband muss Maßnahmen zur Vermeidung von Heimunterbringung ausbauen! mehr

 
2. Dezember 2017

DIE LINKE begrüßt Konzentration der Aufgaben im Sozialbereich

* „Jetzt Aufgaben wie Behindertenbeirat, Seniorenbeirat und Kosten der Unterkunft anpacken“ mehr

 
16. November 2017

DIE LINKE: „Arbeitslosengeld beim Supermarkt geht gar nicht“

* Datenschutz und Persönlichkeitsrechte gefährdet – Rechtgrundlage unklar mehr