DIE LINKE.  Saar 


>> Pressemitteilungen aus dem Kreisverband Saarbrücken

14. Dezember 2018

Horst Saar ist als Bürgermeisterkandidat der Linken in Heusweiler nominiert.

Horst Saar aus Kutzhof ist am Montag von den Mitgliedern der LINKE. Heusweiler mit absoluter Mehrheit zum Bürgermeister Kandidaten nominiert worden. In seiner Vorstellung überzeugte er die Anwesenden von seinem Engagement als... mehr

 
13. Dezember 2018

„Sulzer“ - ein Name für den Ringbus? Stadt startet Namenswettbewerb

Die Stadt Sulzbach hat seit einigen Tagen einen Ringbus. Das hat der Stadtrat während einer der letzten Sitzungen mehrheitlich gegen die Stimmen der SPD beschlossen. „Wir begrüßen schon von Anfang an die Einrichtung dieser... mehr

 
12. Dezember 2018

Stadtrat Saarbrücken: Rot-rot-grüne Anstrengungen vergangener Jahre zahlen sich aus

Die Vorsitzenden der rot-rot-grünen Koalition im Saarbrücker Rathaus, Mirco Bertucci (SPD), Torsten Reif (Bündnis90/Die Grünen) und Claudia Kohde-Kilsch (DIE LINKE), äußern sich zufrieden mit den Haushaltsbeschlüssen für 2019 und... mehr

 
11. Dezember 2018

Bahninfrastruktur im Warndt nicht vernichten

Anlässlich des Mehrheitsbeschlusses im Ortsrat von Großrosseln, die derzeit stillgelegte Rosselbahn entwidmen zu wollen, erklärt der Kreisvorsitzende der LINKEN Saarbrücken, Thomas Lutze (MdB): „Auch wenn eine Reaktivierung... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 4 von 33

 

>> Pressemitteilungen der Linksfraktion im Regionalverband

8. November 2018

DIE LINKE: Inkonsequentes Verhalten der Grünen unangemessen

„Kritik an der Wohnungspolitik äußern, aber selbst keine Anträge stellen?“ mehr

 
4. Oktober 2018

DIE LINKE: Vorwürfe um SHG-Verwaltungschef restlos aufklären!

* Keine Vorverurteilung von Altmeyer (SPD) - Freistellung jedoch schwerwiegend

 mehr

 
28. September 2018

Wofür DIE LINKE im Regionalverband in 2019 Geld ausgeben will

* Regionalverbandsfraktion fordert 100 Wohnungen für Menschen in schwierigen Situationen sowie Behinderten- und Seniorenbeiräte  mehr

 
20. September 2018

DIE LINKE fordert „Kontingentwohnungen“ für Wohnungssuchende

* Alleinerziehende, stark Verschuldete und psychisch Erkrankte mit Wohnraum versorgen mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 4 von 262

 

>> Pressemitteilungen der Stadtratsfraktion Saarbrücken

12. Dezember 2018

Rot-rot-grüne Anstrengungen vergangener Jahre zahlen sich aus

Haushalt 2019 der Landeshauptstadt verabschiedet mehr

 
21. November 2018

Tafeln überflüssig machen

Angesichts der jüngsten Presseerklärung der CDU-Fraktion zur Vorstellung der Saarbrücker Tafel im städtischen Sozialausschuss bezieht die Fraktion DIE LINKE im Saarbrücker Stadtrat Stellung. Die Fraktionsvorsitzende Claudia... mehr

 
20. November 2018

Der Armut entgegenwirken

Die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat macht auf die nach wie vor eklatante Armutsgefährdung in Saarbrücken aufmerksam. Das Armutsrisiko sei zwar nach den offiziellen Zahlen um 0,4% leicht gegenüber dem Vorjahr gesunken,... mehr

 
16. Oktober 2018

DIE LINKE: Sicherheitsbedürfnis von Bürgerinnen und Bürgern ernstnehmen!

Angesichts der Irritationen um die tatsächliche Präsenz von Polizeibeamten in der Saarbrücker Innenstadt, fordert DIE LINKE. Stadtratsfraktion, das Sicherheitsbedürfnis von Bürgerinnen und Bürgern ernstzunehmen. Es müssten... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 4 von 360

 
Quelle: http://www.dielinke-saarbruecken.de/politik/meldungen/