Zurück zur Startseite

Aktuelles aus dem Landesverband

* Nähe zur Universität gut für Fachkräfte aus Frankreich DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband...
Ohne Erhöhung der Leistung bleibt die SPD-Reform unzureichend! „Wir freuen uns, dass auch die SPD...
Der ÖPNV im Saarbrücker Westen muss besser werden - „Mehr Bahn für Burbach!“ Mit dieser zentralen...

Aktuelles aus dem Bundesverband

>> Pressemitteilungen aus dem Kreisverband Saarbrücken

11. Dezember 2018

Bahninfrastruktur im Warndt nicht vernichten

Anlässlich des Mehrheitsbeschlusses im Ortsrat von Großrosseln, die derzeit stillgelegte Rosselbahn entwidmen zu wollen, erklärt der Kreisvorsitzende der LINKEN Saarbrücken, Thomas Lutze (MdB): „Auch wenn eine Reaktivierung... mehr

 
10. Dezember 2018

DIE LINKE kämpft für die Warndt und Rosseltalbahn - Antrag der Fraktion im Bezirksrat West – auch für die Museenbahn

DIE LINKE. Fraktion im Bezirksrat West hat für die nächste Sitzung die Rettung der Warndt und Rosseltalbahn auf die Tagesordnung setzen lassen. Mit einem Antrag will DIE LINKE erreichen, dass sich der Bezirksrat für die Rettung... mehr

 
21. November 2018

Sicherheit am Burbacher Bahnhof gefährdet! - Keine Ansage von durchfahrenden Zügen mehr – Sehbehinderte stark betroffen

Als „in keinster Weise akzeptabel“ hat DIE LINKE. Ortsverband Burbach, die Verschlechterung der Sicherheit am Burbacher Bahnhof bezeichnet. Die Bahn, so der Ortsvorsitzende Manfred Klasen, verzichte seit dem 15. November darauf,... mehr

 
8. November 2018

Inkonsequentes Verhalten der Grünen unangemessen - Kritik an der Wohnungspolitik äußern, aber selbst keine Anträge stellen?

Mit Kopfschütteln und als politisch inkonsequent hat DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband die Kritik der Grünen am Projekt Wohnraumakquise des Regionalverbandes bezeichnet. „Man kann das Projekt als zu gering dimensioniert und... mehr

 

Zeige Ergebnisse 5 bis 8 von 34

 

>> Pressemitteilungen der Linksfraktion im Regionalverband

20. Dezember 2018

Schulen bekommen mehr Sonnenschutz

Haushaltsantrag von DIE LINKE, CDU und SPD  mehr

 
8. November 2018

DIE LINKE: Inkonsequentes Verhalten der Grünen unangemessen

„Kritik an der Wohnungspolitik äußern, aber selbst keine Anträge stellen?“ mehr

 
4. Oktober 2018

DIE LINKE: Vorwürfe um SHG-Verwaltungschef restlos aufklären!

* Keine Vorverurteilung von Altmeyer (SPD) - Freistellung jedoch schwerwiegend

 mehr

 
28. September 2018

Wofür DIE LINKE im Regionalverband in 2019 Geld ausgeben will

* Regionalverbandsfraktion fordert 100 Wohnungen für Menschen in schwierigen Situationen sowie Behinderten- und Seniorenbeiräte  mehr

 

Zeige Ergebnisse 5 bis 8 von 267

 

>> Pressemitteilungen der Stadtratsfraktion Saarbrücken

21. November 2018

Tafeln überflüssig machen

Angesichts der jüngsten Presseerklärung der CDU-Fraktion zur Vorstellung der Saarbrücker Tafel im städtischen Sozialausschuss bezieht die Fraktion DIE LINKE im Saarbrücker Stadtrat Stellung. Die Fraktionsvorsitzende Claudia... mehr

 
20. November 2018

Der Armut entgegenwirken

Die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat macht auf die nach wie vor eklatante Armutsgefährdung in Saarbrücken aufmerksam. Das Armutsrisiko sei zwar nach den offiziellen Zahlen um 0,4% leicht gegenüber dem Vorjahr gesunken,... mehr

 
16. Oktober 2018

DIE LINKE: Sicherheitsbedürfnis von Bürgerinnen und Bürgern ernstnehmen!

Angesichts der Irritationen um die tatsächliche Präsenz von Polizeibeamten in der Saarbrücker Innenstadt, fordert DIE LINKE. Stadtratsfraktion, das Sicherheitsbedürfnis von Bürgerinnen und Bürgern ernstzunehmen. Es müssten... mehr

 
16. Oktober 2018

LINKE fordert Kita in Alt-Saarbrücken

Die Stadtratsfraktion DIE LINKE fordert von der Stadtverwaltung umgehend eine Kindertagesstätte im Unteren Alt-Saarbrücken zu realisieren. Der aktuelle Bedarf für Kindergarten- und Krippenplätze liegt bei 200 Kindern, die derzeit... mehr

 

Zeige Ergebnisse 5 bis 8 von 363