Zurück zur Startseite
20. Januar 2019

Saarbrücker Zeitung: Neujahrsempfang DIE LINKE. Heusweiler - Der Bürgermeisterkandidat Horst Saar war leider verhindert.

Der Vorsitzende Hans-Kurt Hill konnte zahlreiche Gäste aus Gesellschaft, Handel, Vereine, Organisationen und Politik begrüßen. Mit einem kurzen Blick in das Jahr 2018 zeigt er die Bedeutung der LINKEN politisches Korrektiv,... mehr

 
17. Dezember 2018

Ortstermin in Bildstock bei Neue Arbeit Saar

Auf Einladung von Michael Fischer, Abteilungsleiter Neue Arbeit Saar, trafen sich Stadtratsmitglieder aus Friedrichsthal zur 2. Gesprächsrunde im Bildstocker Lebensmittelmarkt. Die Fraktionsvorsitzenden Jörn Walter (SPD), Jürgen... mehr

 
14. Dezember 2018

Horst Saar ist als Bürgermeisterkandidat der Linken in Heusweiler nominiert.

Horst Saar aus Kutzhof ist am Montag von den Mitgliedern der LINKE. Heusweiler mit absoluter Mehrheit zum Bürgermeister Kandidaten nominiert worden. In seiner Vorstellung überzeugte er die Anwesenden von seinem Engagement als... mehr

 
13. Dezember 2018

„Sulzer“ - ein Name für den Ringbus? Stadt startet Namenswettbewerb

Die Stadt Sulzbach hat seit einigen Tagen einen Ringbus. Das hat der Stadtrat während einer der letzten Sitzungen mehrheitlich gegen die Stimmen der SPD beschlossen. „Wir begrüßen schon von Anfang an die Einrichtung dieser... mehr

 
12. Dezember 2018

Stadtrat Saarbrücken: Rot-rot-grüne Anstrengungen vergangener Jahre zahlen sich aus

Die Vorsitzenden der rot-rot-grünen Koalition im Saarbrücker Rathaus, Mirco Bertucci (SPD), Torsten Reif (Bündnis90/Die Grünen) und Claudia Kohde-Kilsch (DIE LINKE), äußern sich zufrieden mit den Haushaltsbeschlüssen für 2019 und... mehr

 
11. Dezember 2018

Bahninfrastruktur im Warndt nicht vernichten

Anlässlich des Mehrheitsbeschlusses im Ortsrat von Großrosseln, die derzeit stillgelegte Rosselbahn entwidmen zu wollen, erklärt der Kreisvorsitzende der LINKEN Saarbrücken, Thomas Lutze (MdB): „Auch wenn eine Reaktivierung... mehr

 
10. Dezember 2018

DIE LINKE kämpft für die Warndt und Rosseltalbahn - Antrag der Fraktion im Bezirksrat West – auch für die Museenbahn

DIE LINKE. Fraktion im Bezirksrat West hat für die nächste Sitzung die Rettung der Warndt und Rosseltalbahn auf die Tagesordnung setzen lassen. Mit einem Antrag will DIE LINKE erreichen, dass sich der Bezirksrat für die Rettung... mehr

 
21. November 2018

Sicherheit am Burbacher Bahnhof gefährdet! - Keine Ansage von durchfahrenden Zügen mehr – Sehbehinderte stark betroffen

Als „in keinster Weise akzeptabel“ hat DIE LINKE. Ortsverband Burbach, die Verschlechterung der Sicherheit am Burbacher Bahnhof bezeichnet. Die Bahn, so der Ortsvorsitzende Manfred Klasen, verzichte seit dem 15. November darauf,... mehr

 
8. November 2018

Inkonsequentes Verhalten der Grünen unangemessen - Kritik an der Wohnungspolitik äußern, aber selbst keine Anträge stellen?

Mit Kopfschütteln und als politisch inkonsequent hat DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband die Kritik der Grünen am Projekt Wohnraumakquise des Regionalverbandes bezeichnet. „Man kann das Projekt als zu gering dimensioniert und... mehr

 
3. November 2018

Gegen die unsoziale Geschäftspolitik der Prevent-Gruppe - Für Mitarbeiterbeteiligung! - Solidarität mit allen Beschäftigten bei Neue Halberg Guss in Leipzig und Saarbrücken

Die Unterzeichner der Saarbrücker Erklärung, anlässlich einer weiteren Diskussionsrunde des Netzwerks Wirtschaftsdemokratie in der Rosa-Luxemburg-Stiftung Saarland, fordern mehr Selbstbestimmung statt geringer Mitbestimmung im... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 148