Zurück zur Startseite

Aktuelles aus dem Landesverband

DIE LINKE. trat am 26.5.2019 in 11 der 13 Kommunen im Landkreis Saarlouis an. In fünf Kommunen...
Der Neunkircher Zoo-Direktor Fritsch und Saar-Umweltminister Reinhold Jost (SPD) haben keine...
Tausende Menschen sind aktuell im Saarland von Armut betroffen oder zumindest bedroht. Frauen dabei...

Pressemitteilungen der Linksfraktion im Regionalverband

11. Februar 2020

Gutes Wohnen in Stadt und Land – Strategien von Links

* Veranstalter: DIE LINKE. im Regionalverband und Peter-Imand-Gesellschaft/Rosa-Lux-Saar

 mehr

 
6. Februar 2020

DIE LINKE stellt Antrag für Aktionsplan gegen Armut

* Der Regionalverband muss sich seiner sozialen Verantwortung stellen  mehr

 
27. Januar 2020

DIE LINKE: Frei- und Hallenbäder retten!

* „Wir brauchen ein landesweites Schwimmbadkonzept“ mehr

 
14. Januar 2020

DIE LINKE sieht gute Chancen für den Ausbau des Bahnverkehrs

* „Regionalverbandsdirektor Gillo muss sich dafür stark machen“  mehr

 
 

Pressemitteilungen der Stadtratsfraktion Saarbrücken

12. Februar 2020

Beschlossenes Präventionsprojekt ist unausgegoren!

In der vergangenen Stadtratssitzung ist auf Antrag der Jamaika-Koalition unter dem Arbeitstitel „Ist Luisa hier?“ ein runder Tisch zur Prüfung eines Präventionsprogramms gegen sexualisierte Gewalt beschlossen worden. Auch die... mehr

 
12. Februar 2020

Klimaschädlicher E-Scooter-Verleih entlarvt Doppelmoral der Jamaika-Koalition

In der vergangenen Stadtratssitzung wurde mit der Kenntnisgabe eines Mustervertrages für den e-Scooter-Verleih der erste Schritt zur Einführung dieses Verkehrsmittels getan. Der Vorsitzende der Linksfraktion im Stadtrat, Michael... mehr

 
6. Februar 2020

Keine Thüringer Verhältnisse im Saarbrücker Rat!

Die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat äußert sich erschüttert und empört über die Vorgänge, die zur Wahl eines FDP-Ministerpräsidenten in Thüringen geführt haben und warnt vor ähnlichen Verhältnissen im Saarbrücker Stadtrat,... mehr

 
23. Januar 2020

Verschiebung der Neuvergabe der Gemeinwesenarbeit durch Jamaika ist ungeschickt

Die sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat, Patricia Schumann, äußert sich zur Verschiebung der geplanten Neuvergabe der Gemeinwesenarbeit durch die Jamaika-Koalition wie folgt:

„Die Koalition aus... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 4 von 399