DIE LINKE.  Saar 


AM SONNTAG DIE LINKE WÄHLEN.

 

SZ-Porträt: Markus Lein - „Neoliberale Politik nutzt nur den Reichen“

Saarbrücken. Markus Lein tritt für die Linke als OB-Kandidat in Saarbrücken an und will „den Klüngel“ aufmischen. Von Jörg Wingertszahn

Wenn es nach Markus Lein (53) geht, dann gibt er demnächst in Saarbrücken den Ton an. Der studierte Musiker (Geige und Klavier) und Komponist tritt nämlich für die Linke als Kandidat bei der Oberbürgermeisterwahl am 26. Main an.

Zurzeit arbeitet der gebürtige Lüneburger an der Städtischen Musikschule in Homburg und gibt mit Musikerkollegen Konzerte. Nun aber will er in der Landeshauptstadt die erste Geige spielen. Politik ist ihm seit Jahr und Tag vertraut. Im Jahr 2004, als er noch in Berlin lebte, war er auf Bundesebene einer der Mitbegründer der Wahlalternative für soziale Gerechtigkeit (WASG), die nach der Fusion mit der PDS zur Linkspartei wurde. Sein Ziel war damals schon „gegen die Agenda-Politik von Schröder“ vorzugehen. Das war auch Inhalt der Saarbrücker Resolution von 2005, die selbst Oskar Lafontaine, der damals noch SPD-Mitglied war, unterschrieben hat, wie Lein sich gerne erinnert. HIER WEITERLESEN

 

Regionalverband - Unsere Positionen und Bewerber/innen

 

DIE LINKE kandidiert flächendeckend im Regionalverband

Anlässlich der anstehenden Kommunalwahl ist es im Kreisverband Saarbrücken gelungen, flächendeckend Listen der Partei DIE LINKE aufzustellen. Neben unserer Gebiets- und den beiden Bereichslisten für die Regionalversammlung kandidiert unsere Partei in allen Städten und Gemeinden zu den Stadt- und Gemeinderäten. In der Landeshauptstadt Saarbrücken konnten auch alle vier Bezirksratslisten besetzt werden. In mehreren Gemeinden des Umlandes wurden auch Listen für die Ortsräte eingereicht. In Saarbrücken und in Heusweiler nimmt DIE LINKE auch an den Direktwahlen teil. Markus Lein kandidiert für die Oberbürgermeisterwahl in Saarbrücken, Horst Saar für die Bürgermeisterwahl in Heusweiler.

Wir wünschen allen Bewerberinnen und Bewerber maximale Erfolge.

 
Pressemitteilungen aus dem Kreisverband
21. Mai 2019

DIE LINKE beantragt Verkehrsberuhigung am Aschbacher Hof

Ausgehend von einer Ortsbegehung und anschließenden Bürgergesprächen hat die Linksfraktion im Stadtrat nun einen Antrag auf verkehrsberuhigende Maßnahmen in der Straße ‚Am Aschbacher Hof’ in Klarenthal eingebracht. Die... mehr

 
25. April 2019

Kampf dem Stau - Ja zur Rosseltalbahn

Für Dienstag, den 7. Mai 2019, 18 Uhr, laden die Fraktionen DIE LINKE. im Regionalverband und im Bezirksrat West zu einer Info- und Diskussionsveranstaltung, zur Reaktivierung der Rosseltalbahn / linke Saarstrecke ein. Im... mehr

 
25. Februar 2019

Ortsverband Friedrichsthal: Einsatz für konkreten Umweltschutz

Nach Ansicht der Linken Friedrichsthal haben viele BürgerInnen ihr Engagement für den Umweltschutz und speziell für Bienen verstärkt. Die Debatte gehr um Gärten aus denen Steinwüsten gemacht werden. Jeglicher Pflanzenwuchs - und... mehr

 
 
Aktuelles aus dem Kreisverband Saarbrücken
25. Februar 2019

Ortsverband Friedrichsthal: Einsatz für konkreten Umweltschutz

Nach Ansicht der Linken Friedrichsthal haben viele BürgerInnen ihr Engagement für den Umweltschutz und speziell für Bienen verstärkt. Die Debatte gehr um Gärten aus denen Steinwüsten gemacht werden. Jeglicher Pflanzenwuchs - und... mehr

 
20. Januar 2019

Saarbrücker Zeitung: Neujahrsempfang DIE LINKE. Heusweiler - Der Bürgermeisterkandidat Horst Saar war leider verhindert.

Der Vorsitzende Hans-Kurt Hill konnte zahlreiche Gäste aus Gesellschaft, Handel, Vereine, Organisationen und Politik begrüßen. Mit einem kurzen Blick in das Jahr 2018 zeigt er die Bedeutung der LINKEN politisches Korrektiv,... mehr

 
15. Januar 2019

DIE LINKE will Auskunft zur Feuerwehr in Altenkessel - Antrag im Bezirksrat zur Zukunft der Feuerwehr

DIE LINKE. Fraktion im Bezirksrat West hat für die nächste Bezirksratssitzung einen Antrag zur Situation und Zukunft der Feuerwehr in Altenkessel gestellt. Nachdem es am Standort der Feuerwehr Altenkessel gebrannt habe und von... mehr

 
 
Quelle: http://www.dielinke-saarbruecken.de/politik/aktuelles/