DIE LINKE.  Saar 


Der Kreisvorstand

Am 8. April 2018 wurde ein neuer Kreisvorstand gewählt. Ihm gehören 16 Mitglieder an:

Thomas Lutze - St. Johann - Vorsitzender

Dagmar Trenz - Burbach - Stv. Vorsitzende
Gabi Ungers - Dudweiler - Stv. Vorsitzende
Manfred Meinerzag -St. Johann - Stv. Vorsitzender
Jürgen Trenz - Friedrichsthal - Stv. Vorsitzender

Peter Buwen - St. Johann - Geschäftsführer
Hans-Kurt Hill - Heusweiler - Schatzmeister
Julia Baltes - Gersweiler -Schriftführerin

Mitgllieder des Kreisvorstandes

Michaela Both - Dudweiler
Birgit Schmidt -Völklingen
Vera Geisinger - Altenkessel
Evia Klaas - Kleinblittersdorf
Thomas Baumgarten - Altenkessel
Mike Bozet - Alt-SB
Wolfgang Willems - Sulzbach

Eine Position "Mitglied des Kreisvorstandes" ist derzeit offen und wird auf der Kreismitgliederversammlung am 1. September 2018 nachgewählt.

 

Aktueller Termin: Kreisvorstandssitzung mit kommunalen Mandatsträgern am 15. Juni

Liebe Genossin, lieber Genosse,

hiermit laden wir dich zur erweiterten Sitzung des Kreisvorstandes am Freitag, den 15. Juni 2018 ein. Diese parteiöffentliche Sitzung findet anlässlich der bevorstehenden Kommunalwahl gemeinsam mit den kommunalen Mandatsträgern in unserem Kreisverband (Regionalverband Saarbrücken) statt.

>> Saarbrücken-Dudweiler, Bürgerhof Nartin, Bahnhofstraße 51, 18 Uhr.

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung

1. Begrüßung und Eröffnung der Sitzung
2. Informationen zur Kommunalwahl 2019
3. Ideensammlung Rahmenprogramm zur Kommunalwahl im Regionalverband
4. Erste Terminübersicht Nominierungen/Listenaufstellungen, Formalien
5. Ggf. Tops für Mitglieder des Kreisvorstandes unabhängig der Kommunalwahl
6. verschiedenes

Für den Fall, dass dir eine Teilnahme nicht möglich ist, kannst du uns gern zusenden (via E-Mail), welche Punkte dir in einem Kommunalprogramm wichtig sind. Nach dieser Sitzung wollen wir die Zuarbeiten und das auf der Versammlung diskutierte zusammentragen, mit dem Ziel, dass bis Anfang August ein erster Entwurf eines Rahmenwahlprogramms vorliegt. Eine Kreismitgliederversammlung soll dann am 1. September diesen Antrag debattieren und verabschieden.

Und für den Fall, dass du als kommunaler Mandatsträger nicht mehr kandidieren möchtest, wäre uns dennoch eine Teilnahme wichtig. Deine Erfahrungen und Anregungen sollen auch in die politische Ausrichtung unserer Partei eingehen.

Wir würden uns freuen, dich am 15. Juni begrüßen zu können.

Sozialistische Grüße,
Thomas Lutze, Kreisvorsitzender

 
Quelle: http://www.dielinke-saarbruecken.de/partei/kreisvorstand/